Archiv

(Weiter-)Bildung hält fit - auch 2020

Ein gesundes und glückliches neues Jahr wünscht Ihnen das Team der Cottbuser Urania.

Gleichzeitig möchten wir uns bei all unseren Kursteilnehmern für die z.T. jahrelange Treue bedanken. Wir freuen uns über Ihr anhaltendes Interesse und hoffen, dass Sie auch in unserem neuen Jahresprogramm  wieder interessante Angebote finden. Es ist seit einiger Zeit online und natürlich auch als Druckausgabe in unserem Servicebüro erhältlich.  

Wer sich körperlich und geistig fit halten oder mit Qi Gong entspannen möchte, findet ebenso Angebote wie all jene, die Englisch lernen / auffrischen, mit ihrem Computer (wieder) mehr anfangen oder mehr aus ihrem Smartphone herausholen wollen. Neu sind in diesem Jahr das Autogene Training und die Progressive Muskelentspannung. Auch YOGA-Interessenten können sich schon einmal im Servicebüro für einen Kurs vormerken lassen.

Die Aquarell-Malerei findet 2020 ihre Fortsetzung mit aufbauenden Kursen.  Ab 6. Januar ist zudem die neue Ausstellung "Farb-Wechsel" mit den Werken der Mittwochmaler zu sehen.

Und natürlich widmen wir uns weiterhin den Smartphone- und Tabletbesitzern, um sie fit zu machen für ihre mobilen Geräte.  Für Einsteiger gibt es die Grundkurse, für Fortgeschrittene eine Reihe von Themenseminaren. Auch diejenigen, die noch kein eigenes Gerät besitzen, sind herzlich willkommen und können die Bedienung mit hauseigener Technik erlernen.

Und so starten wir im neuen Jahr: 

Arbeiten mit Windows 10 (für Umsteiger)

Für alle, die sich bisher noch nicht von ihrem Windows 7  trennen konnten, wird es jetzt allerhöchste Zeit. Sicher sind Sie schon per Email darauf hingewiesen worden, dass Microsoft den Service für dieses Betriebssystem nun einstellen wird. Aus diesem Anlass wiederholen wir noch einmal das Seminar "Arbeiten mit Windows 10" und geben am 7. Januar einen Überblick über die wichtigsten Änderungen, so dass der Umstieg schnell und effektiv gelingt. 

weitere Informationen anzeigen und anmelden »


Fit für Computer & Internet (II): Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und optimieren

Sie haben schon am Computer gearbeitet, sich Vieles autodidaktisch angeeignet und nun möchten Sie dieses Wissen systematisieren  und optimieren, wollen sich auf den neuesten Stand bringen und vorhandene Wissenslücken schließen. Dann sind Sie in diesem Kurs richtig. Auch wenn sie mit ihrem PC auf Windows 10 umgestiegen sind oder längere Zeit nichts gemacht haben, dürfte dieser Kurs für Sie geeignet sein. Sicherer werden im Umgang mit Computer & Internet ist Ziel des Lehrgangs. Er startet bereits am 14. Januar. Restplätze sind vorhanden. 

weitere Informationen anzeigen und anmelden »


Mein Smartphone (Teil A): Grundlagen & Kommunikation

An drei Vormittagen machen wir Sie mit dem grundlegenden Umgang und der Kommunikation Ihres mobilen Telefons vertraut. Dazu gehören wichtige Einstellungen (z.B. WLAN, mobile Daten usw.) und die Themen: Telefonieren, Simsen, Chatten (Whatsapp), Surfen im Internet, Apps suchen und installieren . . .

Los geht´s am 6. Januar (bereits ausgebucht) bzw. 03./05.02./10.02. oder 25.02./27.02./03.03.

weitere Informationen anzeigen und anmelden »


Für fortgeschrittene Nutzer gibt es ab 04. Februar "Mein Smartphone -Teil B", mit den Themen Fotografie  und Sicherheit.

weitere Informationen anzeigen und anmelden »


Essen und Genießen im Alter

Wie man mit der richtigen Ernährung Osteoporose und anderen Alterserkrankungen vorbeugend entgegenwirkt . . .

Dies erfahren Sie in einem interaktiven Vortrag und entdecken dabei u.a., wie Sie mit kleinen Tricks und Veränderungen das Knochenwachstum fördern und den Knochenabbau verlangsamen können. Wie man den natürlichen Alterungsprozess mit Bewegung und richtiger Ernährung wirksam beeinflussen kann, verrät Ihnen Susanne Labsch, Ernährungswissenschaftlerin vom Leib & Seele-Team

weitere Informationen anzeigen und anmelden »


Weiterhin beginnen:
Geistig fit in jedem Alter: Denksport ab 06.01.
Ganzkörper-Gymnastik ab 07.01.
Qi-Gong für (Wieder-)Einsteiger ab 20.01.

Für diese Kurse sind im Moment keine Anmeldungen mehr möglich. Sie können sich aber für eventuell frei werdende Plätze auf die Warteliste setzen lassen (Tel.: 0355-25881).


Vorschau Februar:

Englischkurse

Das neue Englischsemester beginnt am 10. Februar. Die Einschreibungen haben bereits begonnen. Wiedereinsteigern und Fortgeschrittenen, die nähere Informationen wünschen, empfehlen wir eine Beratung im Servicebüro oder die Einsichtnahme in die entsprechenden Lehrwerke.

Wer möchte, kann sein Wissen hier testen oder Anfang Januar an einer Schnupperstunde teilnehmen. Hierfür ist eine telefonische Terminvereinbarung erforderlich.

weitere Informationen anzeigen und anmelden »


Alle Kurse können Sie direkt über diese Homepage buchen. Bei ausgebuchten Seminaren lassen Sie sich telefonisch auf eine Warteliste setzen.