Aktuelles

Themenseminare für Smartphone+Tablet

Neue Themenseminare für Smartphones & Tablets stehen auf dem Mai-Programm. Sie wenden sich an diejenigen, die Grundkenntnisse mit mobilen Geräten haben und diese festigen und vertiefen möchten. Gleichzeitig stellen wir dabei interessante themenbezogene Apps vor und laden diese (kostenfrei!) aus dem Play-Store. Auch zwei Schulungstermine für Smartphone-Einsteiger bzw. Fortgeschrittene haben wir wieder im Programm, ebenso wie die Gestaltung eines Fotobuches am PC und "Qi Gong für den Rücken" wurde neu ausgeschrieben.

Das ist der Monat Mai im Überblick: 

Routenplanung & Navigation 

Wegbegleiter, Orientierungshilfe, Tourenplaner - Smartphones ersetzen heute vielfach spezielle Navigationsgeräte. GPS und eine Vielzahl von Apps rüsten das Smartphone zum Wegweiser auf. 

Egal, ob Sie zu Fuß auf Erkundung oder mit dem Auto unterwegs oder auf einer Radtour querfeldein sind - schnell hat man die Orientierung verloren und ist auf der Suche nach dem richtigen Weg. Ihr Smartphone bringt Sie immer wieder auf den richtigen Weg.

Wir besprechen am 07.05. Anwendungen für den Einsatz im Auto sowie bei Rad- und Wandertouren und erproben die Online- und Offlinevarianten, auf die man überall zugreifen kann, egal ob mit oder ohne WLAN, Vertrags- oder Prepaid-Gerät.

weitere Informationen anzeigen »


WhatsApp für Fortgeschrittene

Benutzer der kostenlosen Nachrichten-App können Textnachrichten, Bild-, Video- und Ton-Dateien sowie Standortinformationen und Dokumente austauschen. Statuseinstellungen, Gruppen-Chats und internetbasiertes (Video-)Telefonieren runden das Angebot ab. Wir zeigen am 21.05., welche Einstellungen Sie vornehmen können, wie Sie Profil und Status ändern oder Chats z.B. archivieren, blockieren und weiterleiten können . . .  

weitere Informationen anzeigen »


Nützliche Apps für den Alltag: Stöbern im Google-Play-Store

Zur Ergänzung und Vertiefung der Smartphone-Schulungen bieten wir verschiedene Themen zur Auswahl an. Im Mittelpunkt steht jeweils eine ganz bestimmte App oder verschiedene Apps zu einem Themengebiet. Am 28.05. steht der Google Play Store auf dem Kursprogramm und mit ihm ein Angebot von ......Apps. Wie suchen wir effektiv nach bestimmten Programmen, wie kommen diese auf unser Smartphone, kann jede App auf jedes Gerät geladen werden, wie gehe ich mit kostenpflichtigen Apps um? Diese und andere Fragen werden behandelt. Bringen Sie zu Übungszwecken Ihr eigenes Gerät (aufgeladen) mit.

weitere Informationen anzeigen »


Qi Gong für den Rücken

Diesen Crash-Kurs haben wir kurzfristig ausgeschrieben. (In der Druckausgabe unseres Programmheftes ist er daher nicht zu finden). Er wendet sich speziell an diejenigen, die häufig Probleme mit dem Rücken haben, aber auch an diejenigen, die mit Qi Gong zu mehr Wohlbefinden im Alltag zurückkehren möchten. Selbst für diejenigen, die noch keine Erfahrung mit Qi Gong gesammelt und auch keine Vorstellung von dieser Entspannungstechnik haben ist dieser Crashkurs mit zwei Übungseinheiten die beste Gelegenheit, dies zu ändern. Qi Gong ist für jeden geeignet, ob jung oder schon älter, ob sportlich aktiv oder untrainiert.  Der Kurs findet am 20.05. und 17.06. statt.

Nähere Informationen und Anmeldungen »


Selbst gestaltet: Das Fotobuch für jeden Anlass

Ob Familienalbum oder Reise-Tagebuch, Hochzeit oder Einschulung . . . - es gibt viele Ereignisse, die es wert sind, in einem Buch festgehalten zu werden.

Am 20. Mai gehen wir mit Ihnen Schritt für Schritt die Gestaltung eines professionellen Albums/Fotobuchs durch, von der Idee bis zum druckreifen Ergebnis.

weitere Informationen anzeigen »


Die letzten Smartphone-Schulungen vor der Sommerpause:

Mein Smartphone (Teil 1): Grundlagen und Kommunikation  
am 02./09.05., am 27.05./03.06.  und am 05./12.06.
weitere Informationen anzeigen »

Mein Smartphone (Teil 2): Multimedia und Sicherheit
am 22. /29.05.   -   weitere Informationen anzeigen »

F
ür alle, die noch kein mobiles Gerät besitzen, aber über den Kauf eines Smartphones oder Tablets nachdenken, führen wir am 18. Juni eine Informationsveranstaltung durch. Nähere Informationen finden Sie hier