URANIA-Magazin

URANIA-Magazin

In regelmäßigen Abständen finden in unserem Haus Vormittagsveranstaltungen zu unterschiedlichsten Themen statt. Das Spektrum ist breit, wobei wir den Fokus auf regionale Themen richten. Es kommen Künstler und Autoren zu Wort, aber auch Ärzte, Wissenschaftler, Unternehmer und Politiker, die ihre Wurzeln in Cottbus und Umgebung haben . . .  

Die nächsten Termine:

Abgehängt: Zu alt für´s digitale Zeitalter?

Gedanken zum Thema von Jürgen Woycieszack

Die Digitalisierung ist neben der Globalisierung die größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts. Sie ist eine technische Umwälzung, die unser Leben grundlegend beeinflusst. Aber nehmen wir schon alle mit auf diesem Weg? Wie schaffen wir es, allen Bürgern Teilhabe zu ermöglichen und einer Spaltung in „Onliner“ und „Offliner“ entgegenzuwirken? 

Die Zukunft hat bereits begonnen:

Ein Arztbesuch per Computerbildschirm steckt noch in den Kinderschuhen, wird künftig aber Hausarztpraxen entlasten. Die digitale Verwaltung findet schon vielfach statt und spart Zeit und Wege. Das Einkaufen und Erledigen von Bankgeschäften über´s Internet sind für Viele schon zur Selbstverständlichkeit geworden. Auch Fahrscheine für die Bahn oder den Öffentlichen Nahverkehr muss man nicht mehr zwingend vorher kaufen, sondern zahlt beim Einsteigen bequem mit dem Smartphone/Tablet. . .  Das Alles hat sicher Vor- und Nachteile. Wegzudenken oder aufzuhalten ist diese Entwicklung nicht mehr. Aber was wird mit denen, die mit Technik nicht viel „am Hut“ haben. Sind sie künftig ausgegrenzt?

Wir diskutieren darüber und unternehmen einen Ausflug ins Internet. Ob Ahnenforschung oder neueste Nachrichten, ob Arztsuche oder Gedächtnisspiele, ob die großen Dichter und Denker, Maler und Philosophen – zu jedem Stichwort gibt es unzählige Informationen im Netz. Der Vortrag soll dieses Spektrum verdeutlichen, soll aufklären, soll vor allem neugierig und Mut machen, sich dieser Herausforderung zu stellen. Auch für diejenigen, die schon digital unterwegs sind, kann der Vortrag eine Bereicherung sein. Es werden eine Menge Tipps und Internetadressen mit auf den Weg gegeben.

Die Veranstaltung bietet interessierten Besuchern auch die Möglichkeit, ein Tablet mal selbst in die Hand zu nehmen, ins Internet zu gehen und einen Suchbegriff einzugeben. Langjährige Kursteilnehmer der Multimedia-Reihe stehen dabei helfend zur Seite.

7. Februar 2019, 10:00 Uhr  weiterlesen und anmelden


weitere Themen 2019 sind:

Die Kunst des Aquarells: Geschichte - Techniken - Meisterwerke
mit Tipps zum Selbermalen und anschließender Führung durch die neue Ausstellung von Karin Hein

07. März 2019, 10:00 Uhr   weiterlesen und anmelden


Russland: Moderne Großstädte und tiefe Provinz
Digitale Bildreportage von Dr. Jürgen Otter

4. April 2019, 10:00 Uhr     weiterlesen und anmelden


Ein Leben in zwei Welten
Erinnerungen des ehemaligen Bundestagsabgeordneten Jürgen Türk

24. Oktober 2019, 10:00 Uhr  weiterlesen und anmelden


Ausflug in die Welt der Schrift: Fakten, Kurioses, Bemerkenswertes
von Klaus-Jürgen Süßbrich

21. November 2019, 10:00 Uhr   weiterlesen und anmelden


Diese Vortragsreihe wird vom ehrenamtlichen Programmrat der URANIA Cottbus initiiert und ist offen für zusätzliche Themen. Sie wird regelmäßig aktualisiert und auf dieser Seite ergänzt.